SV Saar05 Hockey info@saar05-hockey.de

Jugend B gewinnt gegen TV Alzey mit 5:3

Überlegen gewann die männliche Jugend B ihr Saisonabschlussspiel gegen den TV Alzey mit 5:3. Das Ergebnis hätte noch viel höher ausfallen können, wenn die Chancen genutzt worden wären.  So ging es nur mit einem 1:1 in die Halbzeitpause.  Saar05 ging in der 3. Minute durch einen von Thomas Schneider verwandelten Siebenmeter in Führung. Der TV Alzey lebte nur von Einzelaktionen und Kontern und konnte den Sieg zu keiner Zeit gefährden.

In der zweiten Halbzeit konnten wir zwischen der 4. und 9. Minute auch aus vier kurzen Ecken keinen Torerfolg verzeichnen. Erst in der 18. Minute gingen wir durch Fiete Brünjes mit 2:1 in Führung! Jetzt ging ein Ruck durch die Mannschaft und die Spieler wurden selbstsicherer. In der 22. Minute legte Fiete Brünjes mit dem 3:1 noch einen drauf. Mit einem sehr schönen Tor zum 4:1 in der 23. Minute sorgte Jaska Triem für die Vorentscheidung. In der 25. Minute war es wieder Fiete Brünjes der mit seinem dritten Tor das 5:1 markierte. Jetzt war das Spiel gelaufen und ich konnte die jüngeren Spieler für die letzten Minuten auch nochmal einsetzen. Alzey konnte in der 29. und 30. Minute noch auf 3:5 verkürzen, was aber nur noch Ergebniskosmetik war. Einen höheren Sieg hätten die Jungs jedenfalls verdient gehabt.

Damit belegt Saar 05 in der Abschlusstabelle den 4. Platz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.